IMG_1200

Südbad: Ab 24 Grad gilt der Hitzetarif

Auch während der Ferien wird es im Reuschenberger Südbad weiter den „Hitzetarif“ geben. Wenn 24 oder mehr Grad Celsius voraussagt sind, können alle Besucher für den 2-Stunden-Tarif den ganzen Tag im Bad bleiben.

Alle Informationen zu den Neusser Schwimmbädern finden sich bei Bedarf täglich aktualisiert unter www.stadtwerke-neuss.de/baeder-eishalle .